Skip to content

Beispiel 19: Mad Man Theory

März 15, 2012

Ich werd ab und zu gefragt, wie denn das Thema Spieltheorie hier rein passt. Hierzu will ich ein praktisches Beispiel liefern, wo das Verhalten bewusst verändert wurde (in dem Fall von Nixon, der sich als unberechenbar dargestellt hat), um dadurch beim Gegner gewisse Effekte hervorzurufen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Madman_theory

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: