Skip to content

Link des Tages 59: Einschüchterung

Januar 12, 2012

Wart ihr schonmal am Flughafen? – Kennt ihr auch dieses Gefühl: Eigentlich findet man zahlreiche Dinge komplett bekloppt. Insbesondere, dass man keine Wasserflaschen mitnehmen darf. Aber statt anfangen zu diskutieren sagt man „Määäääh“ und läuft einfach brav durch. Woran liegt das eigentlich? – Zum einen kommen da sicher eine Reihe psychischer Effekte zusammen, aber auch ein Spieltheoretischer. Den Beamten kostet es so gut wie nichts, dich einfach festzuhalten. Dich kostet es mindestens mal einen Flug und im Regelfall viel Ärger. Gerade im Ausland wird das noch verstärkt.

Mit diesen Kosten wird auch gespielt, in dem auf Leute die sich gegen Pfusch wehren und ihren Job gut machen wollen, Druck ausgeübt wird. Hier mal zwei Beispiele. Und davon findet man sicher mehr:

Zeigt letztendlich, dass man sich eine gewisse Art des kritischen Handelns nur in wirklich freien Gesellschafen Leisten kann…

Advertisements

From → Politik, Sonstige

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: